SV BW Hillmicke

Herzlich willkommen auf der Homepage des SV BW Hillmicke

News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++ News-Block +++

3 weitere Neuverpflichtungen – Personalplanungen damit abgeschlossen

 

Am vergangenen Sonntag begrüßte das neue Trainerteam Bastian Schildt und Amir Mahmood 21 Spieler zum Trainingsauftakt, darunter auch drei weitere Neuzugänge.

 

Mit Pascal Elvira konnten wir einen höherklassig erfahrenen Spieler überzeugen auf den Fockenberg zu wechseln. Der 32-jährige war nach Stationen beim SV Rothemühle 1959 e.V. und dem FC Altenhof e.V zuletzt in Diensten von SV Germania Salchendorf in der Bezirksliga. Bastian Schildt: “Ich freue mich, dass wir Pascal von einem Wechsel überzeugen konnten. Mit Ihm gewinnen wir einen spielstarken, flexiblen Spieler, an dem wir sicherlich viel Freude haben werden.“

 

Ebenfalls auf den Fockenberg wechselt Marvin Schwalbe. Der 26-jährige Torwart war zuletzt in Diensten vom VfR Rüblinghausen in der Bezirksliga. Aus Verletzungsgründen kann er zukünftig jedoch seine Position als Torwart nicht mehr ausüben, möchte im Fußball jedoch aktiv bleiben und wird ab sofort als Feldspieler zur Verfügung stehen.

 

Nach 1,5 Jahren beim FC Sportfreunde Möllmicke e.V. kehrt Christian Mengel zurück zum SVH. Der 24-jährige Torwart komplettiert das Torwartteam um Manuel Breuch und Amir Mahmood.

 

Patrick Weber:“ Mit diesen drei Neuverpflichtungen sind unsere Personalplanungen damit abgeschlossen. Den 3 Abgängen stehen somit inkl. Spielertrainer Bastian Schildt insgesamt 13 Neuzugänge gegenüber. Somit haben wir unser Ziel, mit einem breiter aufgestellten Kader in die Saison zu starten, mehr als erreicht. Mit dem nun neu zusammengestellten Team steigt bei uns allen die Vorfreude auf die kommende Saison, in der wir natürlich gerne oben mitspielen wollen. Da jedoch auch wichtigen Schlüsselpositionen neu besetzt wurden, darf man nicht erwarten, dass alles sofort funktioniert."

Anbei noch einige Impressionen vom Trainingsauftakt⚽⚽

Start der Vorbereitung auf die kommende Saison ⚽

Am Sonntag, 07.07. startet unsere Mannschaft mit der Vorbereitung auf die Saison 19/20. Unser neuer Trainer Bastian Schildt bittet um 11:00 Uhr zum Aufgalopp auf dem heimischen Fockenberg. Hierzu sind alle Fans und Freunde des SVH herzlich eingeladen.

 

Zusätzlich möchten wir die Testspieltermine der nächsten Wochen bekannt geben:

 

12.07.2019 SVH - SV Fortuna Freudenberg II Anstoß 19 Uhr

 

19.07.2019 FC Altenhof e.V - SVH Anstoß 19 Uhr

 

21.07.2019 SVH - FC Grün-Weiss Siegen e.V. II Anstoß 15 Uhr

 

24.07.2019 Gemeindepokal FSV GERLINGEN

                          Gegner in der Gruppe A SV Rothemühle 1959 e.V. und FC Sportfreunde Möllmicke e.V.

 

07.08.2019 SVH - SV Fortuna Freudenberg III Anstoß 19 Uhr

 

13.08.2019 SC Bleche/Germinghausen 1999 e.V. - SVH Anstoß 19 Uhr

 

Das erste Pflichtspiel der Saison bestreitet unsere Mannschaft im Pokal gegen den SV04 Attendorn. Der Termin wird noch bekannt gegeben.

Im Rahmen unseres letzten Heimspiels wurden Trainer Tim Stallmann, Timo Beck (wechselt nach Iseringhausen), Leon Dornseifer ( wechselt nach Rothemühle), Matthias Zielenbach (beendet Karriere) und Felix Schwarz ( wechselt nach Freudenberg) verabschiedet.

 

Wir bedanken uns bei allen recht herzlich und wünschen alles Gute für die Zukunft.⚽⚽⚽

Weitere Neuverpflichtungen für kommende Saison

Der SV Hillmicke freut sich über zwei weitere Neuzugänge für die kommende Spielzeit.

 

„Nach den 8 Neuzugängen, die wir bereits vor einigen Wochen vorstellen konnten, freuen wir uns sehr, dass wir zwei weitere Verstärkungen für den Sommer präsentieren können. Zur Saison 2019/2020 stoßen Marvin Send (TuS Alchen) und Robin Rademacher (RW Hünsborn II) zur Mannschaft hinzu. Beide Spieler verfügen trotz ihrer jungen Jahre bereits über einige Erfahrung im Seniorenbereich. Marvin Send ist 23 Jahre alt und im Mittelfeld flexibel einsetzbar. Mit Robin Rademacher (21) gewinnen wir von RW Hünsborn II einen torgefährlichen Linksfuß dazu, welcher auf der linken Seite vielseitig einsetzbar ist. Wir sind uns sehr sicher, dass uns beide Spieler qualitativ verstärken werden. Zusätzlich zur letzten Veröffentlichung möchten wir noch bekannt geben, dass Amir Mahmood neben dem Posten des zweiten Torwarts Bastian Schildt als Co-Trainer unterstützen wird.“ Patrick Weber (2.Vorsitzender)

 

Auf dem Foto ist zusätzlich Daniel Schildt, welcher bereits als Neuzugang vorgestellt wurde.

 

„Wir möchten uns ausdrücklich noch bei unserem aktuellen Trainer Tim Stallmann bedanken. Tim hat die Mannschaft in einer sehr schwierigen Situation übernommen und tut aktuell alles dafür, dass die Mannschaft eine erfolgreichere Rückrunde spielen kann. Er wird dem Verein als Spieler der Ü32 selbstverständlich erhalten bleiben, möchte aber ab Sommer dann auch anderweitig im Trainergeschäft aktiv bleiben. Wir wünschen Ihm persönlich und sportlich nur das Beste für die Zukunft!“ so Benjamin Kaufmann (1.Vorsitzender).

 

Zum Bild: h.l.: Patrick Weber, Amir Mahmood, Daniel Schildt, Bastian Schildt

v.l.: Robin Rademacher, Marvin Send

Neuverpflichtungen für die kommende Saison

Der SV Hillmicke treibt seine Planungen für die kommende Saison voran und kann die ersten Personalien verkünden.

„Nach dem Abstieg aus der Kreisliga A, der letzten Saison und der aktuellen Spielzeit war uns bewusst, dass wir einen kleinen Umbruch starten müssen. Ziel für den Sommer war und ist es, den Kader qualitativ zu verstärken und die Mannschaft zusätzlich auch breiter aufzustellen. Daher sind wir froh, dass wir in Verbindung mit Bastian Schildt einige Spieler überzeugen konnten, zu uns an den Fockenberg zu wechseln. Mit insgesamt 7 Neuzugängen plus unserem neuen Spielertrainer Bastian Schildt scheint uns das auch gut gelungen und wir sehen uns für die neue Saison gut aufgestellt, weil auch der bestehende Kader zum Großteil zusammen bleiben wird. Verlassen werden uns Timo Beck (Iseringhausen) und Felix Schwarz (Fortuna Freudenberg), welche beide zu ihren Heimatvereinen zurückkehren. Den bislang 8 Neuzugängen stehen somit nur zwei Abgänge gegenüber“.

 

Daniel Schildt, Marius Schlimm, Cedric Schildt, Patrick Stiewe, Amir Mahmood, Manuel Koschitz, Eric Voss wechseln an den Fockenberg und werden den SVH ab Sommer verstärken.

 

Cedric und Daniel Schildt wechseln von der Zweitvertretung des FC Altenhof zu uns. Cedric (20) ist Abwehrspieler und Daniel (32) zentraler Mittelfeldspieler.

 

Von der ersten Mannschaft des FC Altenhof stößt Manuel Koschitz (21) dazu. Manuel ist Innenverteidiger, kann jedoch auch im defensiven Mittelfeld spielen und hat für sein junges Alter bereits sehr viel höherklassige Erfahrung gesammelt.

 

Marius Schlimm (30) wird unsere Flexibilität im Angriff vergrößern.

 

Als weiterer Stürmer wechselt zudem Patrick Stiewe (28) von der SG Mittelhof-Niederhövels zu uns.

 

Vom TuS Alchen stößt Amir Mahmood (35) zu unserer Mannschaft. Amir wird die Position des zweiten Torwarts bekleiden.

 

Zudem wird Eric Voss aus der JSG Rüblinghausen/Hillmicke/Iseringhausen/Dahl-Friedrichsthal zum Kader der Mannschaft stoßen und seine ersten Schritte im Seniorenfußball machen.

 

Bastian Schildt: „Die Kaderplanung ist damit noch nicht final abgeschlossen. Wir sind aktuell noch in Gesprächen und werden hoffentlich in Kürze Vollzug melden können“.

 

zum Bild: h.l.: Patrick Weber (2. Vorsitzender), Patrick Stiewe, Cedric Schildt, Amir Mahmood, Bastian Schildt         v.l.: Eric Voss, Marius Schlimm,, Manuel Koschitz     Es fehlt: Daniel Schildt

Bastian Schildt übernimmt ab Sommer Trainerposten in Hillmicke

 

Der SV Blau-Weiss Hillmicke e.V. wird mit Bastian Schildt als Spielertrainer in die Saison 2019/2020 gehen. Aktuell spielt er im Angriff des FC Altenhof in der Bezirksliga. In Hillmicke wird Bastian Schildt seine erste Station im Trainergeschäft beginnen. „Wir freuen uns riesig, dass wir Bastian überzeugen konnten an den Fockenberg zu kommen, um gemeinsam mit uns die ersten Schritte im Trainergeschäft zu machen. Wir haben in den letzten beiden Jahren einen großen Umbruch im Kader der ersten Mannschaft gehabt und mussten leider auch ein paar schmerzhafte Abgänge verkraften. Umso erfreulicher, dass wir mit Bastian einen überkreislich erfahrenen Spieler gewinnen konnten, der uns als Spielertrainer auch auf dem Platz deutlich verstärken wird.“, so der 2. Vorsitzende Patrick Weber. Des Weiteren laufen aktuell Gespräche mit potentiellen Neuzugängen für die kommende Saison und es gibt auch schon die ersten Zusagen. Auch hier soll in Kürze „Vollzug“ vermeldet werden. 

 

Bild: v.l.: Patrick Weber (2.Vorsitzender), Bastian Schildt, Benjamin Kaufmann (1.Vorsitzender)